Seminare

Systemische Aufstellung in Kombination mit Atem- und Stimmtraining
„PRÄSENZ ZEIGEN und GEHÖR FINDEN"

Sie sind ein "vielsprechender" Mensch und wünschen sich Unterstützung für Stimme, Präsenz und Auftreten. Wie nehmen Sie sich wahr und wie kommen Sie bei Ihrem Gegenüber an? Sie erfahren welche Potenziale in Ihnen schlummern und wie es sich anfühlt, wenn diese aktiv sind. In der systemischen Aufstellung können sowohl der Mut sich zu zeigen, das Vertrauen in sich selbst, die Leichtigkeit der Stimme, eine lang verschobene Entscheidung o.Ä. im Fokus stehen. „Alles“ enthält Energie und so kann auch mit allem gearbeitet werden. Dabei ergeben sich oft unerwartete Lösungen. In einem individuellen Stimmcoaching unterstützen wir Sie, Ihr persönliches Aufstellungsergebnis umzusetzen. Dabei können Sie z.B. erleben, was es braucht, damit die Stimme mühelos und kräftig sein kann oder wie Ihre Stimme das ausdrückt, was Sie zu sagen haben. Energievolle Stimm- und Präsenzübungen zur direkten Anwendung runden das Seminar ab. Ein Wochenende für alle Menschen, die auf Präsenz, Stimme und Gehör angewiesen sind und denen beides am Herzen liegt.

ZIELE

  • Einblick in den individuellen Hintergrund
  • Schlummernde Ressourcen aktivieren
  • Präsente Ressourcen direkt einsetzen
  • Vertrauen in sich und seine Stimme gewinnen
  • Zusammenwirken von Körper und Atmung
  • Eigene Wahrnehmung vergrößern
  • Lösungen direkt umsetzen können

STRUKTUR

  • Individuelle Erwartungs- und Zielanalyse
  • Systemische Aufstellung für Teilnehmer mit eigenem Thema
  • Atem,- Stimm,- u. Körperübungen
  • Individuelles Stimmcoaching
  • Darstellungen aller Teilnehmer erleben

TERMINE

24. November 2018

ZEIT

09:00 Uhr bis 19:00 Uhr

ORT

Praxis Anke Durt, Katharinenstr. 6 b
86899 Landsberg am Lech

LEITUNG

Anke Durt (01 77 70 69 59 0, info@ankedurt.de)
Friederike Freytag (0 81 92 93 48 02, www.stimmfrey.de)

GEBÜHR

170,- EUR

Schreibmaterial, Mappe, Getränke und Obst sind in der Gebühr enthalten.

ANMELDUNG

Es ist eine kleine Gruppe mit 7 Plätzen vorgesehen. Wir arbeiten parallel in zwei Räumen. Bitte nutzen Sie direkt die Anmeldeoption dieser Homepage.